C. Neubauer

Die Wichtigkeit von schönen Haaren

Die Wichtigkeit von schönen Haaren

Nicht nur Frauen, auch Männern, ist es heutzutage wichtig, gut auszusehen, auch um den Kopf herum: Viele legen immer mehr wert auf ihre Haare.

 

Kritisch wird es allerdings, wenn – wie bei mir – eine sogenannte „Alopecia Areata“ eintritt, gegen die man nichts machen kann, da es eine Erbkrankheit ist: Dabei fallen einem büschelartig viele Haare aus.

Was tut man gegen lichtes Haar?

Es war mir sehr viele Jahre verdammt peinlich, so herumzulaufen, bis ich beschloss, etwas dagegen zu tun: Ich probierte viele vermeintliche „Wunder“- Gels und Cremes aus, was natürlich rückblickend Geldverschwendung war und alles nicht geholfen hat.

Schließlich empfahl mir eine Freundin das Perückengeschäft Düsseldorf, wegen dem ich zunächst skeptisch war.

Die Lösung, sich eine Perücke zuzulegen, schien zwar so einfach wie genial, jedoch zweifelte ich an der Kompetenz und an der Vertrauenswürdigkeit, die das Perückengeschäft Düsseldorf zu bieten hatte.

Meine Recherche über das Perückengeschäft Düsseldorf
Meine Freundin hatte mir die Internet Adresse http://www.wellkamm.de/ gegeben, wo ich weitere Informationen über das Perückengeschäft Düsseldorf kriegen sollte.

Und ich war sofort überrascht: Die Leute dort scheinenregelrechte Experten auf ihrem Gebiet zu sein!

Erstaunt war ich auch darüber, zu lesen, dass das Verfahren und die Methoden im Perückengeschäft Düsseldorf mit den Jahren immer optimiert wurde.

Auch überraschte mich: Es gibt tatsächlich für jede Person, für jedes Gesicht und jede Kopfform die passende Perücke!

Irgendwie hatte ich doch Vorurteile gehabt, so wurde mir klar, allerdings habe ich für mich beschlossen, das Perückengeschäft Düsseldorf demnächst aufzusuchen und würde mich für diese Art der Lösung des Problems entscheiden.

Jetzt erstellen, später versenden lassenJedes Jahr gibt es ein Überangebot an Weihnachtskarten. Für jeden

Jedes Jahr gibt es ein Überangebot an Weihnachtskarten. Für jeden ist etwas dabei und trotzdem ist es nicht unbedingt einfach die passende Karte für jeden zu finden. Die einen sind eher traditionell orientiert, andere sind eher auf lustige Motive aus und wieder andere finden genau die Mitte spannend und interessant. Im Netz gibt es unzählige Seiten auf denen Weihnachtskarten gekauft werden können. Die Auswahl ist entweder beschränkt oder so überdimensioniert, dass es keinen Spaß macht darin zu stöbern. Eine schöne Möglichkeit sind selbst gestaltete Weihnachtskarten. Die lassen sich individuell auf den Empfänger abstimmen und verschicken.

Große Auswahl oder selbst gestalten

Eine große Auswahl an Karten, sehr gut sortiert und somit einfach zu überschauen, findet sich auf http://www.justintime-cards.de/postkarten-blog/weihnachtskarten-weihnachtspostkarten-weihnachten.html. Hier lassen sich entweder vorgefertigte Motive wählen oder eigene Karten gestalten. Die Karten werden anschließend direkt an den Empfänger verschickt, so dass man selbst nichts weiter machen muss. Das ist eine schöne Möglichkeit, um genau die richtigen Weihnachtskarten zu verschicken, selbst aber möglichst wenig Aufwand damit zu haben.

Jetzt erstellen, später versenden lassen

Besonders gut gefällt mir, dass man Motive auch selbst erstellen kann. Ich habe schon überlegt, ob ich den lustigen Schnappschuss vom letzten Weihnachtsfest im nächsten Jahr als Weihnachtskarte verschicken soll. Das beste: Ich kann die Karte jetzt schon erstellen und einen Versandtermin im Dezember wählen.

Nicht nur Kindern ist langweilig

Nicht nur Kindern ist langweilig

Of beschwert man sich darüber, dass Kinder ständig nörgeln, ihnen sei langweilig. Aber wie oft kriege ich das auch bei Freunden mit, dass sie einfach so herum surfen oder Spiele spielen, die sich im Kreis drehen. Dabei gibt es so tolle Seiten wie http://guudoo.com/mir-ist-langweilig.html, auf die ich kam, als ich das geflügelte Wort „mir ist langweilig“ einfach mal eingab. Das mache ich übrigens öfter, auch so ein bisschen aus statistischen Gründen, woher kommt etwas, wie ist die Verbreitung? Das kann alles Mögliche sein, mir ist langweilig kenne ich nämlich nicht.

Wie man sich beschäftigt

Ich für meinen Teil bin nämlich immer auf der Suche nach Infos und Erkenntnissen. Mein Neffe ist übrigens auch so eine Pestbeule, der sagt genau das ständig. „Mir ist langweilig“. Da habe ich ihn neulich auf das Internet verwiesen, in dem er ja auch ständig unterwegs ist. Los, such dir was zu tun! Waren natürlich alle sauer, dass ich das Götter gleiche Kind so schnöde ansprach. Aber ist doch so, der ist irgendwie total passiv.

Hobbys oder Erlebnisse einmaliger Art

Dieses blöde mir ist langweilig hat man früher wirklich nicht gehört. Wenn man sich mopste, wie das hieß, nahm man sich ein Buch oder bastelte etwas oder ging auf den Spielplatz. Ich glaube, die Kinder sind auf eine Art auch begrenzt in ihrem Radius. Viele gehen kaum mehr vor die Tür, weil TV und ihre Gameboys und Computer sie so fesseln. Und dann stellen sie fest, dass das doch öde ist, aber raus gehen? Noch öder!

Einheitliche Darstellung im Web und in Broschüren

Einheitliche Darstellung im Web und in Broschüren

Viele Unternehmen suchen für ihre Werbung einen zuverlässigen Partner, der vom Print bis zum Suchmaschinenmarketing ganz verschiedene Dienstleistungen bieten kann. Mit einer Agentur, die diese Leistungen im Angebot hat, profitieren Sie davon, nur einen Ansprechpartner für alle Werbe-Aktivitäten zu haben.

Ein Ansprechpartner für alle Bereiche

Ein gutes Beispiel für eine Agentur, die sowohl im Suchmaschinenmarketing als auch im Print zu Hause ist, finden Sie unter der Internetadresse http://www.atw.de. Während sich viele Unternehmen auf einige wenige Punkte konzentrieren, vereint dieser Dienstleister die gesamte Bandbreite des modernen Marketings unter einem Dach. Dazu zählen sowohl traditionelle Werbeausprägungen im Bereich Print, aber natürlich auch das Internet, wo zum Beispiel Suchmaschinenmarketing oder -optimierung gefragt sind.

Ganz allgemein ist die Verbindung der Bereiche Print und Online im Bereich Marketing enorm wichtig. Schließlich nehmen Kunden und Interessenten Ihr Unternehmen einfach wahr und unterscheiden nicht bei dem jeweiligen Medium. Für Sie bedeutet das: Sie sollten Wert darauf legen, dass die Außendarstellung sowohl im Internet als auch in allen gedruckten Produkten den gleichen Vorgaben folgt, um sich einheitlich zu präsentieren und Außenstehende nicht zu verwirren.

Verbindung beider Marketing-Kanäle

Über die bereits genannten Punkte hinaus profitieren Sie auch in einem weiteren Punkt von der Verbindung aus Suchmaschinenmarketing und Print. So lassen sich viele Werbemaßnahmen hervorragend verbinden und aufeinander abstimmen. Wer etwa durch das Suchmaschinenmarketing auf eine Webseite gelangt und hier ein Kontaktformular ausfüllt, kann anschließend Informationen in gedruckter Form sowie ein personalisiertes Anschreiben erhalten. So wird schnell Kundenbindung geschaffen.

Copyright © 2018 by: C. Neubauer • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.